Saisonbeginn für die Regattasegler des HSSCR

Toller Saisonbeginn für die Regattasegler des HSSCR

(ms) Die Regattasegler des HSSCR sind  mit stolzen Erfolgen in die Conger-Saison 2013 gestartet.

Bei der „Bratwurstregatta“ am 21., 22.4. auf dem Revier der DM 2012, dem Altmühlsee, konnten unsere „Stars“ Peter Hösl und Florian Schwarzenberger vom Team „Porsche Zentrum Nürnberg-Fürth-Erlangen“ das Feld der 14 Boote dominieren. 3 Wettfahrten, drei Siege, Platz 1 bei der ersten Regatta. Besser kann es gar nicht gehen.

Den 12. Platz erreichten Erwin Puff und Edwin Dittrich.

Als Vorschoter in gemischten Crews erreichten Sigrid Seubelt an der Seite von Franz Hoof (SV Paderborn) Platz 2 und Patrick Höhne an der Seite von Felicia Schuld (SC Wällerwind Pottum) Platz 4.

Patrick Höhne und Maximilian Berg, die „Nachwuchssegler“ – Deutsche Jugendmeister 2012 – des HSSCR vom Team „Autohaus Rothsee“ starteten bereits eine Woche vorher, am 13., 14.4. in Regensburg, am Guggenberger See erfolgreich in die Saison. Ebenfalls 3 Wettfahrten, 3 Siege und damit Platz 1 bei der ersten Ranglistenregatta.
Somit dürfte die Bayerische Rangliste der Conger – Klasse von den beiden Booten des HSSCR angeführt werden.